Was muss ich beachten:

  • nach der Behandlung Sonne meiden (auch kein Solarium) und unbedingt ein Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor verwenden
  • Am Behandlungstag sollten keine Staub- und Schmutzarbeiten durchführen
  • Am Behandlungstag bitte keinen Sport , keine Sauna & Schwimmbadbesuche
  • Für eine optimale Versorgung Ihrer Haut sorgen und empfohlene Pflegeprodukte benutzen

 

Wann darf keine Microdermabrasion durchgeführt werden:

  • Atopisches Ekzem (Neurodermitis)
  • Psoriasis (Schuppenflechte)
  • Rosacea
  • Akute Akne
  • Bakterielle oder virale Infektionen (z.B. akuter Herpes)
  • Akute und chronische Hauterkrankungen
  • Sonnenbrand
  • Frische Narben, offene Wunden
  • Hautkrebs
  • Diabetes mellitus
  • Regelmäßige Einnahme von Steroiden
  • Einnahme von Retinoiden bei Akne und bis zu 12 Monaten danach
  • Behandlung mit Vitamin A-Säure